Zwangsversteigerung

Die Zwangsversteigerung ermöglicht es dem Inhaber eines Grundpfandrechtes oder eines anderen vollstreckbaren Forderungstitels, die mit diesem Recht belastete Immobilie zur Erfüllung seiner Forderung zu verwerten. Dies erfolgt durch eine öffentliche Versteigerung der Immobilie in den Räumen des Amtsgerichtes, in denen das betreffende Grundbuch geführt wird.